In unserem modernen Flüssigbetrieb werden auf mehr als 4000 Quadratmetern flüssige Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel in Form von Lösungen, Emulsionen und Suspensionen hergestellt. Der gesamte Betrieb ist nach neuesten internationalen Richtlinien (FDA und GMP) zertifiziert. Die Bulkformulierung findet in temperierbaren Rührbehältern von 100-5000 l Volumen statt. Die Produktionsanlagen sind so ausgelegt, dass auch die Herstellung und Abfüllung von Produkten unter Ex-Schutz möglich ist.

Sämtliche Produktionsanlagen werden mit validierten, vollautomatisierten Prozessen gereinigt.

Ansatzbehälter Oralia mit Bedienterminal
Liquida